Schönheitsoperation für Männer: Ein neuer Beauty Markt tut sich auf



Schönheitsoperation Mann

  Schönheitsoperation Männer: Ein neuer
    Beauty Markt tut sich auf

    Bierbauch, Waschbrettbauch, Falten und Co.
    Männer holen auf und halten
    Schönheitsoperationen kein Tabu mehr.


Experten schätzen, dass mittlerweile ein Drittel aller Schönheitsoperationen auf Männer entfällt. Waschbrettbauch und ein ebenes Gesicht sind heutzutage in. Früher war die Nasenkorrektur noch die Wahl Nummer 1 bei den Männern. Heute hat sich das Bild gewandelt. Lidstraffungen, Haartransplantationen und Fettabsaugen sind der Point of Interest im 21. Jahrhundert. Wo früher noch 85% der Männer mit ihrem Aussehen zufrieden war, sind es einer Umfrage zufolge heute nur noch 57%. Besonders die Zielgruppe 30 -50 jährige Männer sind einer Schönheitsoperation nicht abgeneigt. Jeder fünfte kann sich mit der Idee anfreunden. Männer gehen insgsamt auch viel unkomplizierter mit dem Thema um und wagen viel bewusster den Blick über den großen Teich, wo sich George Clooney und Brad Pit den Blicken der Frauen sicher sein können. Kosmetik? Nein danke hieß es vor einigen Jahren. Die Tendenz der modernen Gesellschaft zeigt jedoch eindeutig , dass der Begriff Männlichkeit das ästhetische, gepflegte Äußere in den Vordergrund rückt. Der heutige Stress im Alltag, Fastfood und all die Leckereien machen es für den modernen Mann nicht leicht, die Spuren des Alltags verschwinden zu lassen. Viele Männer durchlaufen hierdurch einen Prozess des schwindenden Selbstbewusstseins. Wo Sport und Ernährung nicht mehr hilft, kann und wird heute zunehmend auch bei Männern ein plastischer Eingriff Abhilfe schaffen. Auch die immer häufiger vorkommende Verweiblichung der Männerbrust (Gynäkomastie) lässt Männer für eine Verschönerung auf die plastische Chirurgie zurückgreifen.Die Schönheitsoperation für Männer ist daher ein Wachstumsmarkt.

Quelle: Focus.de

  zurück

Kontakt