Narben entfernen




Narben sind Veränderungen der Haut, nach Operationen, Wunden oder Verletzungen. Die Narben entstehen bei fast jeder Verletzung der Haut. Bei den meisten Menschen heilen Narben so aus, dass man sie nach einiger Zeit kaum mehr sieht. Doch einige Menschen neigen dazu sogenannte keloide Narben zu bilden. Diese keloiden Narben werden stark wulstig und prägen sich nicht nur im Bereich der Wunde aus sondern großflächiger. Eine weniger ausgeprägte Narbenbildung aber dennoch wulstig und auffällig sind hypertrophe Narben. Diese Narben wachsen ebenso wulstig sind jedoch weniger auffällig wie die kleoiden Narben, da sie sich auf die Wunde beschränken.

Plastische Chirurgen sind natürlich immer darauf bedacht bei plastischen Operationen, die OP mit einer unauffälligen und kleinen Naht zu beenden. Natürlich möchten Patienten nicht, dass die Narbe der Operation auf den ersten Blick sichtbar ist. Die Schnittstellen der plastischen Operationen sind daher so gewählt, dass die Narben im Normalfall kaum auffallen. Doch aus den genannten Gründen kann es trotzdem vereinzelt zur hypertrophen Narbenbildung kommen. Diese hypertrophe Narbenbildung kann nach jeder Art von Operation entstehen, oder auch nach anderen Verletzungen, die man sich zuziehen kann. Aus ästhetischen Gründen möchten sich viele Menschen die Narben entfernen lassen.

Die Narbenentferung als plastisch-ästhetischer Eingriff

Eine Narbenentfernung ist heute in der Regel möglich. Durch modernste Techniken können Narben korrigiert werden. Die Narbenentfernung kann auf verschiedenste Weise vorgenommen werden. Um es gar nicht erst zu einer auffälligen Narbe kommen zu lassen, ist es zunächst wichtig entstandene Narben richtig zu pflegen. Dies kann durch Salben und Gele passieren. Auch spezielle Druckverbände können zur Abheilung von Narben beitragen. Ist es trotz aller Pflege zu einer hypertrophen Narbe gekommen, kann ein plastischer Chirurg durch Laser Behandlungen hinzugezogen werden. Der Laser trägt die oberste Schicht der Narbe ab und lässt die Zellen absterben. Hierfür sind meist mehrere Sitzungen notwendig. Weiterhin ist es möglich Narben operativ entfernen zu lassen. Dies ist jedoch nur in wenigen Fällen möglich und muss für den Einzelfall mit einem Chirurgen abgeklärt werden. Eine weitere Methode Narben zu entfernen oder unauffälliger werden zu lassen ist eine Behandlung mit Cortison. Cortison wird dabei direkt in das Gewebe gespritzt. Die Narben werden hier mit einem speziellen Gerät abgeschliffen, dass es möglich macht im Mikromillimeter Bereich zu arbeiten.