Augenlasern in der Türkei



Ein Leben ohne Brille zu führen ist dank moderner Technik im Bereich der Laserchirurgie mittlerweile keine Illusion mehr. Doch immer noch schrecken viele Menschen vor den hohen Kosten des Augenlaserns zurück. Dank spezialisierten und TÜV-geprüften Fachkliniken und Laserzentren in der Türkei, kann jeder in den Genuss einer Augenlaser-OP kommen, die weit unter den Kosten in Deutschland liegt.

Es erwartet sie:

  • Bis zu 70% Kostenersparnis bei Augenlaser-Operationen in der Türkei im Vergleich zu Deutschland
  • Höchste Qualitätsstandards durch TÜV Zertifikate
  • Exzellente Erreichbarkeit mit dem Flugzeug oder während des Urlaubs

Informieren Sie sich bereits jetzt über die Eingriffe und vereinbaren sie einen Termin zum Augenlasern in Antalya:

 Jetzt kontaktieren für Augenlasern in der Türkei

Die Türkei hat sich zum führenden Land für Augenlaserbehandlungen wie Lasik, Lasek oder PRK entwickelt und bietet in zahlreichen Augenlaserzentren in Ballungsgebieten des Landes entsprechende Augenoperationen zu günstigen Preisen an. Sie haben sich auf deutschsprachige Touristen spezialisiert und bieten einen Rundum Service und Organisation in deutscher Sprache an.

Deutschsprachige Betreuung und TÜV Zertifikate

Wir vermitteln eine der führenden Augenlaser Kliniken in Antalya mit 8 Jahren Erfahrungen am Markt und mit allen TÜV Zertifikaten ausgestattet, so dass ein optimaler Service und hohe Qualität der ärztlichen Leistung gewährleistet ist. Für Patienten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz betreibt die Klinik eine eigene internationale Abteilung in deutscher Sprache, in der alle Voruntersuchungen, Tests, Behandlungen und Kontrollen durchgeführt werden. Sie können das Augenlasern in der Türkei bequem während eines Urlaubs durchführen lassen, denn der Eingriff ist ohne Vollnarkose möglich und wird ambulant durchgeführt.

Vorraussetzungen für Augenlasern in der Türkei

Grundsätzlich gilt, dass nur der behandelnde Arzt vor Ort entscheiden kann ob und welche Operationsmethode zum Einsatz kommt. Es gibt allerdings einige Kriterien, die auch vor Ort geprüft werden und eine Eignung wahrscheinlicher machen. Diese sind:

  • Sie haben ein MIndestalter von 18 Jahren
  • Es bestehen keine Augeninfektionen oder sonstige Augenkrankheiten wie Glaukome oder trockene Augen.
  • Die persönliche Sehwerte sollten sich im Jahr vor dem Eingriff nicht verschlechtert haben.
  • Es darf keine Schwangerschaft vorliegen
  • Bei einer bestehenden Kurzsichtigkeit darf der Maximalwert von 10 Dioptrin nicht überschritten werden.
  • Liegt eine Hornhautverkrümmung vor, darf der Maximalwert von 6 Dioptrin nicht überschritten werden.*

 Jetzt kontaktieren für Augenlasern in der Türkei
 Preisliste Augenlaser Türkei


Kontakt