Heißhunger bekämpfen




Frau hat HeisshungerattackeJeder, der schon einmal versucht hat abzunehmen, kennt das aufkommende Gefühl des Heißhungers. Es kommt unverhofft und lässt einen an nichts anderes mehr denken als unbändigen Hunger das befriedigen dieser Gelüste. Wer nachgibt hat oft schon verloren und macht gute Vorsätze und die bisher aufgebrachte Disziplin zu Nichte. Nur was hilft gegen Heißhunger und wie kann man Heißhunger bekämpfen?

Kampf gegen den Heißhunger Rat Nr. 1

Das Hungergefühl signalisiert dem Körper, dass er Nährstoffe benötigt bzw. diese nicht in benötigtem Maße zur Verfügung stehen. Unser Körper möchte uns nicht dick machen, sondern lediglich dazu auffordern, dass er ein Bedürfnis hat. Der einfache Rat lautet also zur Bekämpfung dieses Heißhungers ihn einfach zu stillen, allerdings nicht mit Burger, Pizza oder Schweinebraten sondern hochwertigen und nahrhaften Lebensmittel wie Salat, Obst (Bananen haben viel Kalorien und sind gesund), Nüssen oder Vollkornbrot. Sobald der Körper merkt, dass ihm notwendige Nährstoffe zugeführt werden, wird die Heißhunger Attacke gemindert oder verschwindet.

Kampf gegen den Heißhunger Rat Nr. 2

Wer öfter unter Heißhunger leidet und den Kampf annehmen möchte, der sollte sich mit natürlichen Appetitzüglern auseinandersetzen. Im Gegensatz zu den chemischen Mitteln aus der Apotheke, gibt es mittlerweile auch natürlichere Mittel, die den Wirkstoff P57 beinhalten. Das Mittel heißt auf dem Markt Hoodia Gordonii und soll den Heißhunger bekämpfen können.

Kampf gegen den Heißhunger Rat Nr. 3

Eine weitere Möglichkeit den Heißhunger in den Griff zu bekommen und als Sieger vom Platz zu gehen, ist eine Eiweißdiät (Low Carb Diät). Hierbei wird nicht gehungert und dem Heißhunger nachgegeben, allerdings nicht mit Kohlenhydraten sondern ausschließlich mit Eiweißprodukten wie Fleisch, Quark, Fisch, Eiern oder Nüssen. All diese Nahrungsmittel sättigen und setzen nicht so an wie Kohlenhydrate.

Kampf gegen den Heißhunger Rat Nr. 4

Einmal gelernt soll es bei vielen Menschen schon geholfen haben. Die Akupressur ist eine solche Methode, die durch gezielte Druckpunkte bestimmte Reaktionen im Körper auslösen kann und so auch Heißhunger zu mindern vermag. Eine halbe Minute bestimmte Finger anpressen und drücken mag verrückt klingen, sollte aber ausprobiert werden.

Wer weiß wie man Heißhunger erfolgreich bekämpfen kann, der hat es leichter eine Diät wirklich durchzuziehen und seine Traumfigur zu bekommen. Es gibt mittlerweile wirksame Methoden und Verhaltensweisen um gegen den Heißhunger bestehen zu können. Schreiben sie sich hierzu einen Abnehmplan und nehmen sie regelmäßig Eintragungen vor.